walchensee.net [ Ausflugsziele ]  
               
   Walchensee Umgebung Ausflugsziele Herzogstandbahn     
 
 
  Walchensee in Obb
  der Ort
  der See
  Tourismus
  Kalender
  Freizeit
  webcam
  Lage
  Impressionen
 
Walchensee ist Mitglied der ARGE Deutsche Alpenstrae
 
  zurück zur Übersicht  
     

Steingaden-Welfenmünster

(Entfernung von Walchensee:60 km)
Die ehemalige Klosterkirche ist ein wahres Bilderbuch der Kunstgeschichte. Von Romanik über Gotik bis hin zu Renaissance, Barock und Rokoko sind hier alle Stilrichtungen vertreten.



Den moderneren Stil vertritt Ernst Wirtl aus Peiting, der die Kirche um 1970 mit einem Glas-Bronze-Portal, einem Außenportal, Ewiglichtengel und einem Bergkristallkreuz versah. Neben zahlreichen anderen Kostbarkeiten weist das Welfenmünster einen romanischen Kreuzgangflügel mit spätgotischer Überwölbung aus dem frühen 13. Jahrhundert auf. Die Orgel stammt von 1743. Sehenswert ist auch die Johanneskapelle in Nazarenermanier der Romanik (Nazarener = Gruppe dt. Maler). Bestimmend im Inneren der Kirche sind dennoch die Stilarten des Barock von seinem ersten Anbeginn bis zum Höhepunkt und Ausklang (1770). Das Anliegen dieses Jahrhunderts war die Verkündigung der christl. Freude: Menschen und Dinge sind erlöst. Durch die Erlösung ist der Himmel bereits hereingebrochen in diese Welt. Dafür, für diesen Himmel auf Erden, ist die barocke Kirche Zeichen.



     
     
 
 
Impressum     
LoadPage: 0.008128 seconds required.