ÔĽŅ Willkommen in Walchensee, Walchensee in Oberbayern
     
walchensee.net [ Herzogstandbahn ]  
               
   Walchensee Umgebung Ausflugsziele Herzogstandbahn     
 
 
  Walchensee in Obb
  der Ort
  der See
  Tourismus
  Kalender
  Freizeit
  webcam
  Lage
  Impressionen
 
Walchensee ist Mitglied der ARGE Deutsche AlpenstraŖe
 
     
     

Geniessen Sie die Sch√∂nheit, versp√ľren Sie die Freiheit und erleben Sie Natur pur!

Die Herzogstandbahn f√§hrt Sie in 2 Kabinen rasch und zuverl√§ssig vom Walchensee (800 m NN) bis hinauf zum Fahrenberg (1600 m NN) und kann bis zu 320 Personen in der Stunde dem Himmel ein St√ľck n√§her bringen.

Wandern Sie wie die Könige, dann werden Sie - wie schon König Max II und der Märchenkönig Ludwig II, dem zu seinem 100. Todestag auf dem Berg ein Denkmal errichtet wurde - den Herzogstand zu Ihrem Lieblingsberg erklären.
Nach einer bequemen Fahrt mit der neuen Herzogstand-Kabinenbahn können Sie auf einem breit angelegten, ebenen Weg das ganzjährig bewirtschaftete Herzogstand-Berggasthaus erreichen. Stärken Sie sich im Berggasthaus mit grosser Sonnenterrasse; und wenn Sie noch ein bisschen länger bleiben möchten - die Möglichkeit zum Übernachten ist gegeben (Tel. 08851-234).
Das Haus ist in jedem Falle Ausgangspunkt f√ľr alle Touren und Wanderungen:

· Eine reizvolle Abwechslung bietet sich Ihnen, wenn Sie gleich nach der Bergstation zum Fahrenberggipfel aufsteigen.
¬∑ Besonders beliebt ist auch die Gratwanderung zum Heimgarten (1790 m NN), die zu den 100 sch√∂nsten Gratwanderungen der Alpen z√§hlt. F√ľr diese Tour sollten Sie allerdings trittsicher und schwindelfrei sein.
¬∑ Oder Sie wandern zum Herzogstandgipfel (1731 m NN) und geniessen das bayerische Voralpenland in Spielzeuggr√∂sse und den weiten Blick √ľber das Wetterstein- und Karwendelgebirge bis hinein in die Tiroler Berge. Ein Alpenpanorama, das jeden Bergfreund begeistern wird.

Fahren Sie Ski auf dem Herzogstand - ein Geheimtip f√ľr Brettlfans! Ein bisschen abseits der grossen, ber√ľhmten Skipisten kann man am Herzogstand noch mit Genuss seine Brettl sausen lassen. Entweder bringt Sie der Schlepplift zum Fahrenberg oder Sie w√§hlen die gro√üz√ľgig ausgebaute, 4,2 km lange Abfahrt vom Herzogstand nach Urfeld. Von dort bringt Sie der Pendelbus wieder zur√ľck zur Talstation.
Auch Spazierg√§nger und Sonnenanbeter kommen im Winter auf ihre Kosten. Der Weg von der Bergstation zum Herzogstand-Berggasthaus ist den ganze Winter √ľber ger√§umt.

Fahrpreise Sommer:





Fahrbetrieb täglich
09:00 Uhr - 16:15 Uhr
(Im Sommer werden die Fahrzeiten bei guter Witterung verlängert)

Weitere Tips und Infos √ľber...
Herzogstandbahn GmbH
Am Tanneneck 6
82432 Walchensee
Tel. 08858-236
Fax. 08858-718


Herzogstandbahn im Winter




     
     
Weiterf√ľhrende Links:

Herzogstandbahn
 
 
 
Impressum     
LoadPage: 0.007760 seconds required.