walchensee.net [ Wandern ]  
               
   Walchensee Umgebung Ausflugsziele Herzogstandbahn Segeln Surfen Angeln Tauchen Wandern sonstiges   
 
 
  Walchensee in Obb
  der Ort
  der See
  Tourismus
  Kalender
  Freizeit
  webcam
  Lage
  Impressionen
 
Walchensee ist Mitglied der ARGE Deutsche Alpenstra▀e
 
  zurŘck zur ▄bersicht  
     
(W2/W3) Rundweg um den Walchensee

ca. 30 km, fast eben. Eine Tagestour. Von Urfeld, Walchensee oder Einsiedl aus, am Seeufer entlang. Zwischen Einsiedl und Niedernach befahrene Teerstra├če. Einkehrm├Âglichkeiten in Niedernach, Einsiedl, Walchensee, Urfeld und Sachenbach. Sehr ruhig und beschaulich das Ufer von Niedernach bis Urfeld. Es wird empfohlen, die Strecke Walchensee-Urfeld oder umgekehrt mit dem Bus zu fahren. Badesachen nicht vergessen.





Vom Ort WALCHENSEE aus:

(W1) Rundweg ├╝ber die Halbinsel Zwergern
ca. 8 km, fast eben. Auf geteerter, nur von Anliegern befahrene Stra├če von Lobisau aus am Campingplatz vorbei nach Einsiedl, deim Seeufer entlang, am Kl├Âsterl und 3 alten Bauernh├Âfen vorbei, nach Einsiedl. Auf halbem Wege lohnt sich ein Besuch des unter
Denkmalschutz stehenden Kirchleins St. Margaret. R├╝ckweg ca. 300 m vor Einsiedl ├╝ber den Katzenkopf (Anstieg) zum Campingplatz.

(W5) Weg ├╝ber Fuchsloch nach Einsiedl
einfache Entfernung ca. 7 km, 200 m Steigung M├Ą├čig ansteigender Waldweg und -steig bis ins Eschental, von dort ├╝ber die Forststra├če nach Obernach/Einsiedl.
Herrliche Waldwanderung. Zur├╝ck ├╝ber die Halbinsel Zwergern oder Katzenkopf (W1), Hofhaltsweg (W11) oder Bus. Familienwanderung (breite Forststra├če).

(W9) Sch├Âne Aussicht - Gamsreibweg Rundweg ca. 10 km, 600 m Steigung. Vom s├╝dlichen Ortsausgang ├╝ber Waldwege und Forststrasse mit mehreren sch├Ânen Aussichtspunkten. Bei schlechtem Wetter gutes Schuhwerk empfehlenswert. Halbtagswanderung.

(W11) Hofhaltsweg - Einsiedl einfache Entfernung ca. 10 km, 300 m Steigung.
├ťber "Sch├Âne Aussicht" Abstieg in das Eschental nach Einsiedl.
Sch├Âner Blick auf das Karwendelgebirge. R├╝ckweg ├╝ber die Halbinsel Zwergern
oder Katzenkopf (W1), Fuchsloch (W5) oder Bus.

Vom Ort EINSIEDL aus:

(W6) Fu├čweg nach Wallgau einfache Entfernung 8 km, kleine Steigung. Richtung Obernach durch den Wald und sp├Ąter dem Flu├člauf folgender Weg ├╝ber den Sachensee nach Wallgau.

(W7) Simetsbergweg
einfache Entfernung ca. 5 km, 450 m Steigung. Von Einsiedl aus immer die Forststra├če entlang bis zur sog. "Rast". Der Weg ist auch als Anstieg zum Simetsberg empfohlen.
Erweiterbar als Rundweg mit Abstieg nach Wallgau ├╝ber den "Gro├čen Wasserfall" und
R├╝ckweg ├╝ber Fu├čweg W6.

(W 10) Eschenlainetal
Von Einsiedl durch das reizvolle Eschenlainetal nach Eschenlohe. Der Weg f├╝hrt am Bach
entlang. Tagestour ca. 6 Stunden. Familienwanderung. Ist bis zur sog. "gachen Doad" (=j├Ąher Tod), eine 50 m tiefe Schlucht, zu empfehlen. Auch als Mountainbiketour lohnenswert.

(W8) Hochkopfweg - von ALTLACH (S├╝dufer) aus einfache Entfernung ca. 7 km, 500 m Steigung Waldwanderweg ├╝ber
Forststrasse und Wege bis zum bewaldeten Hochkopfgipfel. Traumhafte Aussicht Richtung Wettersteingebirge. Abstieg auch ├╝ber markierten Weg nach Niedernach m├Âglich. Von Einsiedl bis Niedernach und retour verkehrt vom 29.07. - 30.09. einmal t├Ąglich ein ├Âffentlicher Bus.

HINWEIS: Wanderkarte mit Wegbeschreibungen sind in der Tourist Info Walchensee erh├Ąltlich.

     
     
 
 
Impressum     
LoadPage: 0.008890 seconds required.